Biografie

Ich bin 1968 geboren und in der Ostschweiz aufgewachsen. Nach meiner Ausbildung zur Lehrerin unterrichtete ich verschiedene Altersstufen. Schon bald machte ich mich auf den Weg zur Alternativmedizin, bildete mich weiter und erlangte schliesslich das Diplom für Tuina und Akupunktur.

 

Seit 2002 arbeite ich selbständig in der Gemeinschaftspraxis Elisabethen und seit März 2022 in eigener Praxis an der Greifengasse 9 in Basel. Daneben engagiere ich mich mit Ohr-Akupunktur zur Emotionsbalance für Geflüchtete. Nebst meiner Arbeit mit Chinesischer Medizin biete ich integratives Emotionscoaching an, welches ich durch veschiedenste Weiterbildungen in NLP, wingwave und emTrace® gelernt und vertieft habe. Ausserhalb meiner Arbeit geniesse ich die Zeit mit meiner Familie, mit Kultur, Lesen, Reisen und Draussen sein.

>  pdf : Mein detaillierter Lebenslauf (CV)

sw-2022-isa2.jpg